In Cling arbeitest du mit 3 Elementen: der Startseite, deinen Boards und beliebig vielen Karten. Ein Board verhält sich wie eine Wandtafel. Es ist zu Beginn leer und hat Platz für alles, was du festhalten möchtest. So speicherst du in Cling nach und nach deine Inhalte, um sie immer griffbereit zu haben. Du kannst alles an einem Platz sammeln, organisieren und wenn du magst, mit anderen teilen.

Deine Startseite

Wenn du dich in Cling einloggst, gelangst du als erstes auf deine Startseite. Anfangs findest du dort nur die Inhalte, die wir für dich angelegt haben, damit du Cling einfacher kennen lernst.

Das Board-Menü

Wie jedes Board hat die Startseite ein Menü, um Aussehen und Darstellung der Inhalte zu steuern. Im Board-Menü findest du dafür alle wichtigen Funktionen.

  • Ein Klick auf das Icon Menü öffnet das Hauptmenü von Cling. Hier findest du allgemeine Funktionen rund um deinen Cling-Zugang. Das Hauptmenü erklären wir etwas weiter unten.
  • Das Startseite-Icon bringt dich von jedem Board wieder zurück auf die Startseite.
  • Mit Einklappen / Ausklappen änderst du die Darstellung aller Inhalte, um so einen besseren Überblick zu bekommen.
  • Die Zwischenablage erlaubt es dir, Inhalte zwischen Boards zu verschieben. Erfahre mehr zur Arbeit mit der Zwischenablage im Abschnitt "Organisieren und Ordnen".
  • Die Spalte Eingang ist deine Sammelstelle für alle Inhalte, welche du aus anderen Anwendungen in Cling speicherst. Lesezeichen, die du über den Cling Button beim Surfen in Cling ablegst, landen hier. Sie werden als Link-Karten in der Eingangsspalte des gewünschten Boards gespeichert. Jedes Board hat einen eigenen Eingang. Erfahre mehr zur Arbeit mit dem Eingang im Abschnitt "Merke dir alles an einem Ort".

Speichere deine erste Karte

Auf der Startseite kannst du bereits Inhalte ablegen. Das ist ideal, wenn du schnell etwas speichern möchtest. Neue Inhalte legst du über das Feld für neue Notizen an. Cling bietet dafür spezielle Kartentypen:

  • Notizen: Halte Texte schnell auf Notiz-Karten fest. ❶ Sie enthalten einen schlanken, kleinen Editor, der die wichtigsten Funktionen bietet, ohne überladen zu sein.
  • Links: Auf Link-Karten ❷ speicherst du Webadressen ab. Du kannst die Karten entweder manuell anlegen, indem du den Link hineinkopierst, oder viel komfortabler über den Cling Button. Das ist die zu Cling passenden Browser-Erweiterung.
  • Fotos und Dateien: Du kannst in Cling Dateien dauerhaft und sicher speichern. Außerdem kann Cling auch deine Fotos verwalten. Für beides kommt die Dateikarte ❸ zum Einsatz. Mit ihrer HIlfe lädst du eine oder mehrere Dateien hoch. Fotos werden direkt in Cling dargestellt bzw. Dateien mit dem Icon des jeweiligen Formats versehen.

Klicke auf das entsprechende Icon, um eine neue Karte anzulegen.

Alternativ kannst du neue Karten an jeder Stelle über das "+" oder die 3 Punkte ❹ im unteren Kartenmenü einfügen.

Karten

Inhalte werden in Cling auf Karten abgebildet. Es gibt verschiedene Kartentypen, welche für die jeweiligen Inhalte optimiert sind: Notiz, Link und Datei. Wenn du den Mauszeiger über einer Karte bewegst, wird das zweiteilige Kartenmenü eingeblendet. Das Menü besteht aus einem oberen und einem unteren Teil. Über den oberen Part des Kartenmenüs veränderst du die Karte selbst. Mit den Funktionen des unteren Teils lassen sich neue Karten einfügen.

Tipp: Du kannst alle Aktionen aus dem Kartenmenü über Tastenkürzel aufrufen. Welche Tasten möglich sind, siehst du direkt im Menü.

Der obere Teil beinhaltet folgende Aktionen:

  • Verkleinere oder vergrößere die Darstellung der Karte mit ❺.
  • Über das Stift-Icon ❻ kannst du den Inhalt einer Karte bearbeiten.
  • Um die Karte zu verschieben, schneide sie mit ❼ aus. Die Karte befindet sich dann in der Zwischenablage und kann von dort an einer beliebigen Stelle eingefügt werden.
  • Mit ❽ archivierst du eine Karte. Sie ist dann nicht mehr sichtbar, aber noch nicht gelöscht. Du kannst sie zu jedem Zeitpunkt wieder aus dem Archiv holen und weiter verwenden.
  • Ein- und Ausrücken ❾ gruppiert Karten zusammen. Sie verhalten sich dann wie eine einzelne Karte. Du kannst beliebig viele Gruppierungsebenen verwenden.
  • Als wichtig markieren hebt Karten hervor.
  • Mit der Funktion Kommentieren legst du eine Bemerkung an einer Karte ab. Du kannst jede Karte kommentieren. Bei geteilten Boards funktionieren Kommentare wie ein Chat und alle Nutzer des Boards können sich austauschen.
  • Jede Karte kann über Aufgabe bearbeiten zu einer Aufgabe werden.
  • Inhalte kannst du über Entfernen löschen. Solltest du eine Karte aus Versehen gelöscht haben, so kannst du sie jederzeit wieder aus dem Papierkorb zurück holen.
  • Im Abschnitt Über diese Karte wird dargestellt, wer die Karte angelegt hat und welcher Nutzer die letzte Änderung vorgenommen hat. Das ist besonders auf geteilten Boards hilfreich.

Im unteren Teil des Kartenmenüs finden sich alle Optionen, um neue Karten anzulegen:

  • Füge mit ❿ die oberste Karte aus der Zwischenablage ein.
  • Durch Klick auf ⓫ wird direkt unterhalb eine neue Notiz-Karte eingefügt. Du kannst im Editor den Kartentyp verändern.
  • Über die drei Punkte ereichst du alle weiteren Möglichkeiten neue Karten einzufügen oder diese aus der Zwischenablage auf das Board zu kopieren. Als Option steht dir oberhalb, neue Spalte links oder rechts zur Auswahl.

Boards

Die Startseite ist dein erstes Board in Cling. Sollte sie zu voll werden, lege einfach nach und nach weitere Boards an, um den perfekten Überblick über all deine Themen zu erhalten. Neue Boards erstellst du mit Board-Karten auf deiner Startseite ⓬. 

Gestalte deine Boards individuell mit Namen⓭ und Aussehen⓮. Klicke auf "Board hinzufügen" ⓯ und das Board ist bereit.

Du speicherst Inhalte auf deinen Boardsgenauso, wie auf der Startseite mit Karten.

Das Hauptmenü

Überall in Cling erreichst du durch Klick auf Menü das Hauptmenü von Cling. Es enthält Funktionen zur Verwaltung deines Cling-Kontos und weitere hilfreiche Werkzeuge, welche du  in der täglichen Arbeit nicht ganz so oft benötigst.

  • In den Boardeinstellungen kannst du den Namen, Hintergrund, Muster und Farbe eines Boards anpassen.
  • Du kannst jedes Board teilen, um mit anderen Personen daran zu arbeiten. Im Menü der Startseite fehlt diese Option, damit du nicht versehentlich alle deine Inhalte teilst. Mehr dazu erfährst du im Abschnitt "Im Team arbeiten".
  • Mit Lesezeichen importieren können Linksammlungen aus allen gängigen Browsern eingelesen werden. Mehr dazu im Abschnitt "Lesezeichen importieren".
  • Archivierte Karten anzeigen blendet archivierte Karten halbtransparent ein oder wieder aus. Wie das Archiv funktioniert erfährst du im Abschnitt "Organisieren und Ordnen".
  • Im Papierkorb findest du alle gelöschten Listen oder Karten wieder. Du kannst sie von hier bei Bedarf wieder herstellen.
  • Über den Link Wie können wir dir helfen? kannst du jederzeit mit uns in Kontakt treten.
  • Zur Website bringt dich aus Cling auf die Internetseite von Cling.
  • Der Cling Button ist die Browser-Erweiterung, welche im Hauptmenü passend für deinen Browser verlinkt ist. Mehr dazu erfährst du im Abschnitt "Der Cling Button".
  • Eine Sitzung in Cling kann über Ausloggen beendet werden.

Wie jetzt weiter?

Du kennst jetzt alle Grundelemente von Cling. Speichere deine Inhalte an einem sicheren Ort, ordne alles in Ruhe und arbeite an deinen Themen. Wie Cling dir dabei hilft, haben wir Schritt für Schritt beschrieben. Wir empfehlen dir, die Abschnitte nacheinander durchzugehen.

"Merke dir alles an einem Ort" - Notizen, Links, Fotos und Dateien, wir zeigen dir welche Möglichkeiten es gibt, Inhalte schnell in Cling abzulegen. Nutze deine Boards und die Inbox, so geht dir nichts mehr verloren. 

"Organisieren und Ordnen" - Entscheide, was wichtig ist und behalte den Überblick. Verschiebe Inhalte auf und zwischen Boards. Strukturiere über beliebig viele Ebenen. Archiviere oder lösche Inhalte, welche du nicht mehr brauchst. Nebenbei hältst du ohne zusätzlichen Aufwand To-Dos fest.

"Nutze deine Inhalte" - Mit Cling hast du immer alles zur Hand und schaffst mehr. Mit der Volltextsuche von Cling musst du nie lange suchen. Praktische Ansichten zeigen dir, womit du dich beschäftigst und was als nächstes ansteht.

"Im Team arbeiten" - Teile beliebige Boards mit ausgewählten Personen.  Damit du auf dem Laufenden bleibst, erhältst du Benachrichtigungen, wenn jemand etwas an einem geteilten Board verändert. Änderungen kannst du leicht verfolgen. Nutze die Kommentarfunktion, um dich in Echtzeit auszutauschen.

Did this answer your question?